KfW Zuschuss für barrierefreie Umbauten!

Unter der Nummer "Zuschuss 455" bietet die KfW -Förderbank der deutschen Wirtschaft- seit 01.10.2014 einen direkten Investitionszuschuss für altersgerechte Umbauten.

Diesen Zuschuss gewährt die KfW für private Eigentümer, die Wohnraum barrierereduziert umbauen oder umgebauten Wohnraum kaufen. Die Unterstützung beträgt bis zu 5.000 Euro je Wohneinheit und ist flexibel kombinierbar mit anderen Fördermitteln.

 

Technische Anforderungen für Förderungen im Bad:

Duschplätze müssen

Waschbecken müssen

WCs müssen

Badewannen müssen

 

Die Details zu dieser Förderung finden Sie unter:

https://www.kfw.de/inlandsfoerderung/Privatpersonen/Bestandsimmobilien/Barrierereduzierung/